forum.meike-lalowski.de  

Zurück   forum.meike-lalowski.de > Diskussions-Bereich > Lebenslösungen

Lebenslösungen Der Treffpunkt für die allgemeine Diskussion.
Motto: Lebenslösungen finden mit Aura Soma, The Work und dem Maya-Kalender auf der Grundlage von "Ein Kurs in Wundern"

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.06.2007, 19:07   #1
Christina
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0
Christina
Beitrag

Hallo,ihr Lieben!
Nachdem ich mich heute wieder ohne Kopfschmerzen bewegen kann,möchte ich an dieser Stelle das letzte Wochenende noch kurz beleuchten.
Es waren wieder liebe Menschen um einen herum und die Selbstwertigkeit durch Innenschau ließ sich dadurch wunderbar meistern.Der letzte Tag hat mich persönlich sehr angestrengt,trotzdem wir eine Verschnaufpause auf dem Widkanterhof gemacht haben.Dort war es sehr schön und man hat jetzt schon eine Vorstellung,wie es nächstes Jahr dort weitergeht.
Meike hat uns alle wieder einmal ein bißchen Klarheit auf dem Weg in Innere vermittelt und wieder einmal zeigt sich,daß es noch viel und schweres zu tun gibt.Aber es ist machbar.
Es werden sicher weiterhin viele Tränen fließen,aber schön ist es,wenn man dann anschließend befreit lachen kann.
Vielen Dank nochmals an Meike und an die lieben "Innenkucker"!
Liebe Grüße Christina
Christina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 11:58   #2
Ingrid H
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
Ingrid H
Beitrag

Hallo Christina,
eben sah ich Deinen Namen und hab mich richtig gefreut. Ich fand unser WE auch klasse und hatte es gut mit Euch, mit einem rechten Maß an Nähe und Distanz, es passte einfach. Ganz schön toll.
Und erneut stellte sich ein Gefühl ein von "wir sitzen doch alle mehr oder minder im gleichen Boot". Das finde ich irgendwie auch beruhigend.
Übrigens erinnert Thomas mich derzeit an wichtige Inhalte des Seminars (was ist dein nächster Schritt etc). Das freut mich und hilft mir weiter.
Sei herzlich gegrüßt und bis bald.
Ingrid
Ingrid H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 13:49   #3
Christina
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0
Christina
Beitrag

Hi Ingrid!
Ich finde es wirklich klasse,daß dein Ehemann so mitzieht.Ist schon sehr beruhigend,wenn das Gegenüber weiß,worum es geht und sogar Hilfestellung geben kann.
Liebe Grüße Christina
Christina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 08:57   #4
Iris
Gast
 
Beiträge: n/a
Beitrag

Hallo Christina,
ich hätte das Seminar auch gerne mitgemacht und bedaure richtig, nicht mit dabei gewesen zu sein. Und Ende Juli paßt es terminlich auch wieder nicht mit dem Spiegelarbeitsseminar. Ich hatte gestern einen Spiegelarbeitstermin bei Meike und da ist mir bewußt geworden, wie gut und passend das Selbstwert-durch-Innenschau-Seminar gewesen wäre. Mir dröhnt ganz schön der Kopf, war nicht nett, der Termin, aber sollte er ja auch nicht sein. Ich finde es sehr schwer, an die Gefühle heranzukommen. Liebe Grüße an Dich, ich finde Du bist so gut davor. Und Du hast recht: Es ist schön, wenn der Ehemann mitzieht. Was ist, wenn er es nicht tut? Das ist die Nuß, die ich gerade knacken bzw. untersuchen muß. Mir kommen deine Worte in den Sinn von RH: Straight on. Und Meike's Worte: Solange RH sagt: "Ich verstehe zwar nicht, was du da tust, aber es ist gut!" und die Achtung ist da, ist es ja in Ordnung.
Liebe Grüße
Iris
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.